Vom 18. bis 21. April fand im Berliner „Estrel Hotel“ das zweite europäische Franchise-Markentreffen der Dwyer Group Europe statt. Das Unternehmen agiert als Franchise-Organisation und ist Dachmarke von weltweit 18 Franchise-Marken sowie 3100 Franchisenehmern. In Deutschland ist die Dwyer Group unter anderem mit dem Franchise-System Rainbow International aktiv, das sich um die Sanierung von Wasser-,.. weiterlesen →

Rekordteilnehmerzahl beim zweiten Franchise-Markentreffen der Dwyer Group auf europäischem Boden. Sieben Franchise-Marken, vier Tage, ca. 300 Besucher, eine Vision. Die Dwyer Group, eine der größten Franchise-Organisationen weltweit, lud vom 18. bis 21. April 2018 zur zweiten europäischen Reunion ein. Nach der erfolgreichen Veranstaltung im vergangenen Jahr in Prag, fand das große Dwyer-Familientreffen in diesem Jahr.. weiterlesen →

Das Team des Sanierungsexperten Rainbow International Deutschland war auch in diesem Jahr auf der Leitmesse der Versicherungsbranche „Schadenmanagement & Assistance“ in Leipzig vertreten. Das Messefazit der Versicherungsforen Leipzig fällt ebenso wie das von Rainbow International Deutschland, bei über 1300 Teilnehmern, 91 Referenten und 112 Ausstellern, durchweg positiv aus. „Einmal mehr zeigte sich, dass der Messekongress.. weiterlesen →

Rainbow International Deutschland wird auch in diesem Jahr an der „Leitmesse der Versicherungsbranche“, dem 11. Messekongress Schadenmanagement und Assistance, am 10. und 11. April 2018 in Leipzig teilnehmen. An unserem Stand, Ebene +1, Ausstellerplatz 35, freuen wir uns auf interessante Gespräche mit Ihnen. Das Rainbow-Team weiterlesen →

Der Sanierungsexperte Rainbow International Deutschland baut sein Kooperationsnetzwerk weiter aus. Seit dem ersten April ist das Unternehmen neuer Partner des VDIV Berlin-Brandenburg. Dies ist, nach den Kooperationsvereinbarungen mit den Landesverbänden in Hessen und Baden-Württemberg, bereits die dritte Zusammenarbeit auf Landesebene mit dem Verband der Immobilienverwalter. „Der Austausch und die intensive Zusammenarbeit mit Netzwerken haben uns.. weiterlesen →

Das Jahr 2017 war für den Sanierungsexperten Rainbow International Deutschland hinsichtlich der Standort-Expansion ein voller Erfolg. Insgesamt konnten zum bestehenden Partnernetzwerk vier weitere Betriebe hinzugefügt werden. Dieser positive Gründungstrend setzt sich auch im aktuellen Geschäftsjahr fort. So dürfen wir Ihnen mitteilen, dass bis Ende Quartal eins 2018 (30.4.2018) drei neue Rainbow-Standorte die Tore öffnen. Besonders.. weiterlesen →

Rainbow International rüstet sich gemeinsam mit führenden Trocknungsherstellern für die Zukunft. Die Digitalisierung der Wirtschaft hat längst auch das Handwerk erreicht. Wie aktuelle Statistiken des ZDH (Zentralverband des Deutschen Handwerks) und des Digitalverbands BITKOM aufzeigen, bereiten sich immer mehr Unternehmen auf den anstehenden Wandel im Markt vor. So verfügen bereits 95 Prozent der Handwerksbetriebe über.. weiterlesen →

Rainbow International Deutschland startet das Geschäftsjahr 2018 mit Änderungen innerhalb der Führungsebene. So schied der bisherige Geschäftsführer des Unternehmens, Hartwig Finger, zum Jahreswechsel aus dem Unternehmen aus. Die Geschäftsführungsebene wird künftig durch eine Doppelspitze abgedeckt. So übernimmt Steffen Altmannsberger die Position des Chief Operating Officer, Hans-Joachim Glotz agiert als Chief Customer Officer. Wir danken Hartwig.. weiterlesen →

Die Dwyer Group erweitert das bestehende Franchiseportfolio erneut mit einem Zukauf und verstärkt damit die Präsenz in Nordamerika. Wie das Unternehmen gestern bekannt gab, ist das Immobilienmanagement – Franchise „Real Estate Management“ ab sofort Teil der Dwyer Familie. Mit dem Zukauf steigt die Anzahl der Dwyer Franchise-Standorte, markenübergreifend, auf weltweit über 3100, das Markenportfolio wächst.. weiterlesen →

Wie unbürokratisch eine Brandschadensanierung mit Rainbow International vonstattengeht, das zeigte sich beim Brand der Weitinger Tagespflege in Tübingen. Das Drama ereignete sich bereits am Sonntag, den 19. November, als um die Mittagszeit in den Räumen in der Ergenzinger Straße ein Brand ausbrach und Teile des Heims stark in Mitleidenschaft zog. Glücklicherweise befanden sich zu diesem.. weiterlesen →